HSV-Lingenfeld


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Sa.12.01.2013-13.01.2013

HSG Ergebnisse > Ergebnisse der Saison 2012/2013

HSV Lingenfeld e.V.


Männlich B – TS Rodalben 28 – 24
Torschützen: Sinn Torben 8, Malmer Kai 8, Turich Felix 7, Kuntz Tristan 3, Troubal Patrick 1, Brecht Niclas 1

mA Assenheim/Dannstadt/Mutterstadt – Männlich A 18 – 26
Unsere A-Jugend startete in die Rückrunde mit einem Auswärtssieg.
Von Beginn an lag die Mannschaft des HSV in Führung und legte mit einem 5 Tore Vorsprung zur Halbzeit den Grundstein für den Erfolg. Mitte der zweiten Halbzeit verkürzte Assenheim noch einmal auf 18:20, aber die HSV-Sieben zog Ihr gutes Spielsystem durch und distanzierte den Gegner zum Ende des Spiels mit acht Tore.
Eine geschlossene Mannschaftsleistung, in Angriff und Abwehr mit variablen Spielzügen und guten "Eins gegen Eins" Situationen spiegeln sich auch in der Torschützenliste wieder, da jeder Spieler erfolgreich war.
Torschützen: Helck Daniel 4, Bruno Torsten 8, Laatz Sandro 1, Hoecker Dennis 3, Osimok Eduard 7, Hubert Alex 1, Kuntz Tristan 1, Fröhlig Jonas 1.

Damen 2 – TV Dahn Nicht gemeldet





Spielgemeinschaft Lingenfeld/Schwegenheim




Männlich E – TV Offenbach 2 18 – 10
Es spielten: Mats Delb,Liebel 11/1, Fatih Erden 4, Tom Zimmermann,
Nick Albrecht 1,Louis 1,Florian Weis (sehr gut im Tor), Mika Louis,Troubal,Lutz 1

TSG Haßloch – Männlich E Reserve 27 – 6
Leider hat die Haßlocher Trainerin gedacht sie muss 3 Spieler von den zuvor spielenden E1 durchspielen lassen.
Es spielten: Nick Albrecht 3 Tore,Fabian Lutz 2 Tore,Yannick Louis 1 Tor, Samuel Pomplun, Mika Louis,Jannik Sauer,Andre Stoltz,Marco Lutz, Yves Troubal,Manuel Schelling,Bastian Stahl

Männlich D – TV Dudenhofen 25 – 18
25:18 (13:9) Sieg gegen Dudenhofen Im ersten Spiel der Verbandsliga spielten unsere Jungs in der sehr gut besuchten Sporthalle in Schwegenheim. In einem sehr kampfbetonten Spiel konnte sich die SG erst in der zweiten Spielhälfte gegen die starken Gäste aus Dudenhofen absetzen. Herausragend war heute Kai Herbst im Tor, der eine Reihe guter Paraden zeigte und bei 8 Siebenmetern nur 3 Mal den Ball aus dem Tor holen musste.
Für die SG Lingenfeld-Schwegenheim waren dabei:
Kai Herbst (Tor), Michel Mues, Daniel Ratz (8), Philip Kögel, Ben-Luca Jung (3), Oliver Hatzenbühler, Philip Damian (5), Lukas Hoecker, Arne Schäfer (1), Eric Fischer (7), Tobias Weis (1), Moritz Kraus.
Jürgen Schäfer (Trainer), Alois Zimmermann (Trainer), Patrick Troubal (Assistent).

mCD Pirmasens/Waldfischbach/Thaleischweiler – Männlich C 31 – 21
31:21 (15:10) Niederlage in Thaleischweiler
Im ersten Rückrundenspiel mussten wir nach einem viel versprechenden Beginn die erste Niederlage einstecken, weil wir nach einer Reihe von Fehlern in Abwehr und Angriff, nie richtig ins Spiel fanden.
Für den HSV Lingenfeld und TV Schwegenheim waren dabei:
Felix Vocke (Tor), Michel Mues (1), Daniel Ratz (3), Felix Turich (8), Jan-Lucas Stöckle (2), Philipp Damian, Arne Schäfer (1), Jonas Maier, Patrick Troubal (4), Eric Fischer (2), Lukas Hatzenbühler,
Jürgen Schäfer (Trainer), Holger Ratz (Trainer).

TV Dudenhofen – Weiblich D 16 – 11
Es spielten: Manger Lena, Steinmetz Amelie 1, Luickx Tabea 1, Weber Alina, Hennrich Gianna-Maria, Röther Nele, Eckert Pauline 8/1, Cairo Nina, Juchem Pia, Delb Marie, Ziegler Anna-Lea 1


Startseite | HSG 2017 / 2018 | HSG Jugend 2017/2018 | HSG Ergebnisse | HSG 2016 / 2017 | HSG Jugend 2016 / 2017 | HSG 2015 / 2016 | HSG Jugend 2015 / 2016 | HSG 2014 / 2015 | Förderverein | Partnerschaft | Bilder | Kontakt | Sponsoren | Denni Djozic | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü