HSV-Lingenfeld


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


TSG Friesenheim 3 - HSG

HSG 2015 / 2016 > Herren 1 > Spielberichte 2015 / 2016

Deutliche Niederlage in Ludwigshafen

Die Herren 1 der HSG Lingenfeld-Schwegenheim verloren Ihr Auswärtsspiel
bei der 3. Mannschaft der TSG Friesenheim mit 35:26 (20:10). Den Start
des Spiels verschlief die von Kurt Werner gecoachte Truppe völlig, so
dass die Routiniers der Eulen sich schnell absetzen konnten (6:2 nach 8
Minuten). Auch eine Timeout bei Stande von 10:5 nach 15 Minuten brachte
nicht den gewünschten Erfolg. Mehrere Fehler der HSG brachte Friesenheim
weiter in Front. Zur Pause führten die Eulen schon verdient mit 20:10.
Friesenheim spielte clever und ausgebufft und die HSG fand weder
spielerisch, körperlich noch kämpferisch ein Mittel um den Eulen Paroli
bieten zu können. Nach Halbzeit 1 war das Spiel praktisch entschieden.
In Halbzeit 2 war Schadensbegrenzung angesagt, mehr als die 2. Hälfte
ausgeglichen gestalten konnte die HSG an diesem Sonntag jedoch nicht.
Friesenheim schaltete einen Gang zurück und spielte den Sieg locker
runter und gewann am Ende verdient mit 35:26. Ein herber Rückschlag im
Kampf gegen den Abstieg für die HSG Lingenfeld-Schwegenheim die sich nun
in den nächsten 4 Wochen auf die letzten Spiele vorbereiten muss und da
hoffentlich wieder auf alle Spieler zurück greifen kann.

Tore:
Bechtel Christian 7/4 , Kornberger Christoph 6, Lander Sebastian 3, Turich Felix 2, Werner Aaron 2
Lang Fabian 2, Kampa Marcel 2, Martens Timo 1, Schäfer Timo 1

Christian Thomas


Startseite | HSG 2017 / 2018 | HSG Jugend 2017/2018 | HSG Ergebnisse | HSG 2016 / 2017 | HSG Jugend 2016 / 2017 | HSG 2015 / 2016 | HSG Jugend 2015 / 2016 | HSG 2014 / 2015 | Förderverein | Partnerschaft | Bilder | Kontakt | Sponsoren | Denni Djozic | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü